40.000
  • Startseite
  • » Abschiebung von Tugce-Schläger nach Serbien
  • Abschiebung von Tugce-Schläger nach Serbien

    Wiesbaden (dpa). Nach dem gewaltsamen Tod der Studentin Tugce vor zweieinhalb Jahren soll der verurteilte Täter heute nach Serbien abgeschoben werden. Der 20-Jährige sitzt in Wiesbaden in Jugendhaft. Über den genauen Zeitpunkt der Abschiebung machen weder das zuständige Amtsgericht noch die Stadt Angaben. Sanel M. hatte Tugce auf dem Parkplatz eines Fast-Food-Restaurants in Offenbach so geschlagen, dass sie auf den Kopf fiel. Sie starb einige Tage später. Der junge Mann wurde zu drei Jahren Jugendhaft verurteilt.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    16°C - 24°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C
    Freitag

    13°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!