40.000
  • Startseite
  • » Überraschende Pleite für WM-Teilnehmer Algerien
  • Überraschende Pleite für WM-Teilnehmer Algerien

    Luanda (dpa). WM-Teilnehmer Algerien hat beim Afrika-Cup eine überraschende Niederlage kassiert. Die Algerier verloren ihr Auftaktspiel gegen Malawi mit 0:3. Nach dem 4:4 gestern zwischen Gastgeber Angola und Mali übernahm Malawi damit die Tabellenführung in der Gruppe A. Top-Favorit Elfenbeinküste steigt am Nachmittag in Cabinda unter verschärften Sicherheitsbedingungen gegen Burkina Faso in den 27. Afrika-Cup ein. Die dritte Partie des Tages zwischen Ghana und Togo fällt nach der Abreise der Fußball-Nationalmannschaft Togos aus.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sommerzeit beibehalten?

    In der Nacht zu Sonntag ist es wieder so weit, wir alle bekommen eine Stunde weniger Schlaf. Denn dann wird an der Uhr gedreht und auf Sommerzeit umgestellt. Was meinen Sie, soll die Sommerzeit beibehalten werden?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!