Mainz

Grüne: «Auf nach GRÜNland-Pfalz»

Die rheinland-pfälzischen Grünen gehen mit dem Slogan «Auf nach GRÜNland-Pfalz» im Landtagswahlkampf auf Stimmenfang. Unter dem Motto «Grün bewegt» wollen sie vor allem mit den Themen Umwelt, neue Energien, Bildung und Mindestlohn punkten, wie die Spitzenkandidaten Eveline Lemke und Daniel Köbler am Montag in Mainz erklärten. Aussagen zu möglichen Koalitionen traf das Duo nicht. «Wir setzen auf grüne Eigenständigkeit», sagte Köbler. Großer Wert soll auf eine enge Verknüpfung von Straßenwahlkampf und Internetangebot gelegt werden. Die Webseite wurde runderneuert und der Etat für die Online-Aktivitäten verzehnfacht. Insgesamt haben die Grünen nach eigenen Angaben für ihren Wahlkampf 295 000 Euro eingeplant, ein Viertel davon geht in die Plakatierung.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net