40.000
  • Startseite
  • » 501 Kilogramm Müll pro Einwohner im Jahr 2007
  • 501 Kilogramm Müll pro Einwohner im Jahr 2007

    Bad Ems (dpa/lrs). 501 Kilogramm Abfall pro Einwohner haben öffentliche Müllabfuhren im Jahr 2007 in Rheinland-Pfalz abgeholt. Insgesamt kamen 2,03 Millionen Tonnen Müll zusammen, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilte. Davon waren 782 000 Tonnen Haus- und Sperrmüll und bildeten mit 38,6 Prozent den größten Anteil an der Gesamtmenge. 549 000 Tonnen organische Abfälle und 677 000 Tonnen Wertstoffe wurden jeweils getrennt entsorgt. Pro Rheinland-Pfälzer waren das 136 Kilogramm organischer und 167 Kilogramm wiederverwertbarer Müll.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!