40.000
  • Startseite
  • » 4000 Opel-Stellen in Deutschland sollen wegfallen
  • 4000 Opel-Stellen in Deutschland sollen wegfallen

    Brüssel (dpa). Opel will in Europa rund 8300 Stellen abbauen. Davon entfallen rund 4000 Stellen auf Deutschland, sagte Opel-Chef Nick Reilly in Brüssel. Mit der deutschen Regierung werde über eine Unterstützung für Opel gesprochen, sagte Reilly. Einen Betrag nannte er nicht. Der Autobauer will sein Werk in Antwerpen schließen. In dem Werk mit rund 2500 Beschäftigten wird der Opel Astra hergestellt. Opel hat nach früheren Betriebsratsangaben in Europa rund 48 000 Beschäftigte.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Mehr Überwachungsmöglichkeiten für Behörden in Rheinland-Pfalz

    Die Videoüberwachung soll in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden. Bodycams (Körperkameras) für Polizisten werden eingeführt – ebenso die automatisierte Kennzeichenerfassung.

    Anzeige
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 12°C
    Donnerstag

    2°C - 11°C
    Freitag

    4°C - 12°C
    Samstag

    4°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!