40.000
  • Startseite
  • » 22-Jährige schlägt bewaffneten Räuber mit Besenstiel in die Flucht
  • 22-Jährige schlägt bewaffneten Räuber mit Besenstiel in die Flucht

    Kassel (dpa). Eine 22-Jährige hat einen bewaffneten Räuber mit einem Besenstiel in die Flucht geschlagen. Wie es von der Polizei hieß, versuchte der unbekannte Angreifer die Frau gestern Abend auf einem Parkplatz direkt vor einem Supermarktlager in Vellmar bei Kassel auszurauben. Dabei schoss er ihr mit einer Luftdruckpistole ans Bein und in den Arm. Die Frau bekam jedoch einen Besen zu fassen und schlug den Angreifer damit. Schließlich gelang es ihr, ihm die Waffe aus der Hand zu schlagen, woraufhin der vermummte Täter flüchtete. Der Frau ein Projektil aus dem Arm operiert werden.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    13°C - 24°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    13°C - 21°C
    Samstag

    10°C - 18°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!