40.000
  • Startseite
  • » 20 Tote bei Kämpfen im Norden Nigerias
  • 20 Tote bei Kämpfen im Norden Nigerias

    Nairobi (dpa). Blutige Kämpfe in Nigeria: Bei Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Mitgliedern einer religiösen Sekte sind im Nordern des Landes mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Dies berichtete die BBC. Laut Angaben von Augenzeugen könnte die Zahl der Opfer sogar bei 37 liegen. Besorgte Bürger hatten sich zuvor bei den Behörden über Predigten der Anhänger der Kala Kato-Religion unter freiem Himmel beschwert.

    Nairobi (dpa) - Blutige Kämpfe in Nigeria: Bei Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Mitgliedern einer religiösen Sekte sind im Nordern des Landes mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Dies berichtete die BBC. Laut Angaben von Augenzeugen könnte die Zahl der Opfer sogar bei 37 liegen. Besorgte Bürger hatten sich zuvor bei den Behörden über Predigten der Anhänger der Kala Kato-Religion unter freiem Himmel beschwert.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!