40.000
  • Startseite
  • » 14 Verletzte bei Unfall in der Oberlausitz
  • 14 Verletzte bei Unfall in der Oberlausitz

    Boxberg (dpa). 14 Menschen sind bei einem Unfall mit vier Autos und einem Kleinbus in der Oberlausitz verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Die Fahrzeuge stießen auf der Bundesstraße 156 zwischen Boxberg und Weißwasser zusammen. Der Kleinbus überschlug sich dabei, wie die Polizei in Görlitz mitteilte. Zwei 75 und 83 Jahre alte Frauen aus dem Bus wurden mit Rettungshubschraubern in umliegende Krankenhäuser gebracht. Unter den Verletzten sind auch vier Kinder. Zu dem Zusammenstoß kam es nach ersten Erkenntnissen als ein 77 Jahre alter Autofahrer nach links abbiegen wollte.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Montag

    15°C - 26°C
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    17°C - 26°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!