40.000
  • Startseite
  • » 13-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei
  • 13-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

    Trier (dpa). Ein 13-Jähriger hat in Trier heimlich das Auto seiner Mutter genommen und sich eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Als die Mutter des Jungen das Fehlen ihres Wagens bemerkte, alarmierte sie die Polizei. Die Beamten wurden schnell fündig. Doch als sie den 13-Jährigen anhalten wollten, gab der Vollgas. Bei einem riskanten Wendemanöver beschädigte der 13-Jährige schließlich die Vorderachse und musste anhalten.

     

    UMFRAGE
    Thema
    Wie feiern Sie die närrischen Tage?

    Egal ob Alaaf, Helau oder Olau: Mit Weiberfastnacht geht der Karneval in die heiße Phase. Wie feiern Sie die närrischen Tage bis Aschermittwoch?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    3°C - 9°C
    Sonntag

    8°C - 11°C
    Montag

    5°C - 13°C
    Dienstag

    4°C - 10°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!