40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Wintersport
  • » Schneemangel wirbelt Snowboard-Weltcup durcheinander
  • Aus unserem Archiv

    CarezzaSchneemangel wirbelt Snowboard-Weltcup durcheinander

    Zu wenig Schnee in den Alpen wirbelt den Weltcup-Kalender im WM-Winter weiter durcheinander. Wie der Skiweltverband FIS mitteilte, müssen die Snowboardcrosser auf den schon einmal verschobenen Wettkampf im Montafon bis auf weiteres verzichten.

    Schneemangel
    Auch die Raceboarder um Weltmeisterin Isabella Laböck müssen umplanen.
    Foto: Andreas Gebert - DPA

    Die Rennen hätten vom 17. bis 19. Dezember stattfinden sollen. Man bemühe sich, den Weltcup zu einem späteren Zeitpunkt der Saison nachzuholen. Auch die Raceboarder um Weltmeisterin Isabella Laböck müssen umplanen. Den Saisonauftakt im italienischen Carezza verlegte der Weltverband vom kommenden Samstag auf den folgenden Dienstag (16. Dezember). Ob bis dahin genug Schnee liegt, soll an diesem Mittwoch entschieden werden.

    Erst zuletzt hatte die FIS die für kommendes Wochenende in Val d'Isère und Courchevel geplanten alpinen Weltcups nach Are in Schweden verlegt. Dort sind nun insgesamt vier Technikrennen binnen drei Tagen geplant.

    FIS-Mitteilung zur Absage im Montafon

    FIS-Mitteilung zur Verlegung der Rennen in Carezza

    Wintersport Mix
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige