40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Wintersport
  • » Olympiasiegerin Kim sagt alle Saisonwettkämpfe ab
  • Aus unserem Archiv

    SeoulOlympiasiegerin Kim sagt alle Saisonwettkämpfe ab

    Olympiasiegerin Kim Yu-Na hat alle Eiskunstlauf-Wettkämpfe in diesem Winter abgesagt.

    Pause
    Olympiasiegerin Kim Yu-Na macht eine Pause.
    Foto: Tonino di Marco. - DPA

    Wie die japanische Nachrichtenagentur «Kyodo News» berichtete, fühlt sich die 21 Jahre alte Asiatin angesichts der vielen öffentlichen Auftritte in den vergangenen Monaten nicht fit und konzentriert genug für professionelle Wettbewerbe. «Ich brauche eine Pause», sagte die zweimalige Weltmeisterin bei einer Pressekonferenz am Flughafen in ihrer Heimat Seoul. Ganz aufhören wolle sie aber nicht, beteuerte die grazile Wintersportlerin.

    Kim ist als Botschafterin der Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang stark eingebunden. In Südkorea ist sie ein Werbestar und hat eine eigene Eiskunstlauf-Show. Bereits nach ihrem Olympiasieg in Vancouver 2010 hatte sie mit Motivationsproblemen zu tun und verließ ihren kanadischen Coach Brian Orser. Bei der WM im März in Moskau war ihre Form nicht annähernd so gut wie bei Olympia, und sie wurde nur mit Mühe Zweite. Mit ihrem neuen Trainer Peter Oppegard feilte sich im kalifornischen Artesia zwar an neuen Programmen, mehr als Shows wird sie in dieser Saison aber nicht laufen.

    Wintersport Mix
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige