40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Wintersport
  • » Eiskunstläuferin Sasha Cohen nicht zu Olympia
  • Eiskunstläuferin Sasha Cohen nicht zu Olympia

    Spokane (dpa). Die Olympia-Zweite von Turin, Sasha Cohen, wird nicht bei den Winterspielen in Vancouver an den Start gehen.

    Die 25- jährige Amerikanerin verpasste das Ticket bei den nationalen Eiskunstlauf-Meisterschaften in Spokane. Der vierte Platz reichte nicht für einen der zwei Startplätze des US-Teams. Diese werden voraussichtlich die Meisterin Rachel Flatt (17) und die zweitplatzierte Mirai Nagasu (16) einnehmen.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige