40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Wintersport
  • » Eiskunstläuferin Kim will nach Olympia 2014 aufhören
  • Aus unserem Archiv

    SeoulEiskunstläuferin Kim will nach Olympia 2014 aufhören

    Nach langer Wettkampfpause hat die südkoreanische Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Kim Yu Na die Fortsetzung ihrer Karriere bis zu den Olympischen Winterspielen 2014 angekündigt.

    Statement
    Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Kim Yu Na will weitermachen.
    Foto: Yonhapnews - DPA

    An den Winterspielen im russischen Sotschi wolle sie teilnehmen, sich danach aber aus dem Amateur-Wettkampf zurückziehen, sagte die 21-Jährige vor laufender Kamera in einem Trainingszentrum in Seoul. «Sotschi wird kein Ende sein, sondern ein neuer Beginn.»

    Sie würde es bedauern, wenn sie wegen des großen Drucks aufhöre, sagte Kim, die seit ihrem zweiten Platz bei den Weltmeisterschaften im vergangenen Jahr in keinem internationalen Wettkampf mehr angetreten ist. Seitdem nahm sie an verschiedenen Eis-Shows teil.

    Sie habe es nach ihrem Olympiasieg 2010 in Vancouver schwierig gefunden, weitere Motivation zu finden, berichtete Kim. Ihre Wettkampfpause hatte vor allem in ihrer Heimat, wo sie nach der ersten Goldmedaille für eine koreanische Eiskunstläuferin als eine Art Volksheldin verehrt worden war, Spekulationen ausgelöst. Bisher hatte sie sich nie eindeutig zu ihren weiteren Karrierezielen geäußert. Nach dem Rückzug vom aktiven Sport könne sie sich vorstellen, als Mitglied der Athletenkommission des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) zu arbeiten, betonte Kim nun.

    Wintersport Mix
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige