40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Neuseeland geht im America's Cup in Führung
  • Aus unserem Archiv

    HamiltonNeuseeland geht im America's Cup in Führung

    Das Emirates Team New Zealand hat die Auftaktrennen im 35. Match um den America's Cup dominiert. Vor Bermuda gewannen die Neuseeländer die ersten beiden Duelle mit deutlichem Vorsprung, führten Titelverteidiger Oracle Team USA phasenweise vor.

    Team New Zealand
    Das Emirates Team New Zealand führte Titelverteidiger Oracle Team USA phasenweise vor.
    Foto: Gilles Martin-Rag - dpa

    Damit unterstrichen die zweimaligen Cup-Sieger ihre gute Form aus der Herausforderer-Runde. Nach der traumatischen Niederlage bei der 34. Cup-Auflage im Jahr 2013, bei der die Kiwis schon 8:1 geführt hatten und den Amerikanern noch 8:9 unterlagen, punktete das neuseeländische Team am Samstag vor allem mit überlegener Bootsgeschwindigkeit.

    Das Duell der Cup-Giganten wird am Sonntag mit den Rennen 3 und 4 fortgesetzt. Die Kiwis führen nach dem ersten Finaltag mit 1:0, da sie in Folge des Sieges der Verteidiger in der Herausforderer-Qualifikation mit einem Minuspunkt in das Finale gestartet waren. Dazu hatte der erst 26 Jahre alte Steuermann Peter Burling gesagt: „Im America's Cup ist nicht der erste Minuspunkt entscheidend, sondern wer den letzten Punkt gewinnt.“ Den 35. America's Cup gewinnt das Team, das zuerst sieben Siegpunkte erreicht.

    America's Cup

    Sport
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige