40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Lemgo mit Heimsieg zurück in der Erfolgsspur
  • Aus unserem Archiv

    LemgoLemgo mit Heimsieg zurück in der Erfolgsspur

    Der TBV Lemgo hat seine Durststrecke in der Handball-Bundesliga beendet. Nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg setzte sich die Mannschaft von Trainer Dirk Beuchler am Samstag gegen den HBW Balingen-Weilstetten mit 31:29 (15:12) durch und festigte den siebten Tabellenplatz.

    Erfolgreich
    Der Schweizer Nationalspieler Manuel Liniger traf für Lemgo zehn Mal.
    Foto: Walter Bieri - DPA

    Es war ein ungefährdeter Sieg der Gastgeber gegen den Abstiegskandidaten. Lemgo begann die Partie druckvoll und führte schnell mit 6:2. Bis zur Pause konnte Balingen den Rückstand nur um einen Treffer auf 12:15 verkürzen. Jedoch vergaben die Gäste bereits in der ersten Hälfte zwei Siebenmeter.

    Auch nach dem Seitenwechsel war Lemgo trotz der frühen Disziplinarstrafe für Nationalspieler Sebastian Preiß (34. Minute) die tonangebende Mannschaft und baute den Vorsprung konstant aus. Sieben Minuten vor dem Ende führten Gastgeber vor rund 5000 Zuschauern zwischenzeitlich mit 29:23; Dennis Wilke hatte kurz zuvor den dritten Siebenmeter für die Gäste vergeben. Bester Werfer war Lemgos Manuel Liniger mit zehn Treffern.

    Handball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix