40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Höfl-Riesch verpasst Podest bei Slalom-Finale
  • Aus unserem Archiv

    SchladmingHöfl-Riesch verpasst Podest bei Slalom-Finale

    Skirennfahrerin Maria Höfl-Riesch hat beim Weltcup-Finale im Slalom ihre zehnte Podestplatzierung dieser Saison verpasst. Die Doppel-Olympiasiegerin kam im österreichischen Schladming zeitgleich mit ihrer US-Rivalin Lindsey Vonn auf den achten Rang.

    Achte
    Maria Höfl-Riesch kam beim Slalom in Schladming nicht so richtig in Schwung.
    Foto: Roland Schlager - DPA

    «Lieber würden wir uns einen Platz auf dem Podium teilen, aber langsam sind die Akkus leer», meinte Höfl-Riesch, «wir sind viele Rennen gefahren, da ist es schwer, noch mal alles zu mobilisieren.» Die Oberstdorferin Christina Geiger erreichte mit der zweitbesten Zeit im zweiten Lauf Rang 16, Lena Dürr wurde mit Laufbestzeit 19. Beide hatten im ersten Durchgang Top-Platzierungen verspielt.

    Der Sieg ging an die Österreicherin Michaela Kirchgasser vor Veronika Zuzulova (Slowakei) und Kugel-Gewinnerin Marlies Schild (Österreich). Vonn schraubte ihre Punktzahl im Gesamtweltcup auf 1980. Es fehlen nur noch 20 Zähler bis zum Rekord von Hermann Maier. In der ewigen Damen-Rangliste überflügelte Vonn bereits die Kroatin Janica Kostelic und stellte eine Bestmarke auf.

    Während Vonn am Sonntag im Riesenslalom die historische 2000-Punkte-Grenze anpeilt, will Viktoria Rebensburg ihre zweite Disziplin-Kugel in Serie sichern. Die Olympiasiegerin hat einen beruhigenden Vorsprung von 95 Zählern auf ihre US-Rivalin.

    Sport
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige