40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Hochspringerin Jungfleisch gewinnt WM-Generalprobe
  • Aus unserem Archiv

    EberstadtHochspringerin Jungfleisch gewinnt WM-Generalprobe

    Marie-Laurence Jungfleisch hat den letzten großen Test vor den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Peking gewonnen. Die deutsche Meisterin aus Tübingen siegte am Samstag beim traditionellen Hochsprung-Meeting in Eberstadt mit deutscher Jahresbestleistung von 1,96 Meter.

    Marie-Laurence Jungfleisch
    Marie-Laurence Jungfleisch gewann das Meeting mit 1,96 Metern.
    Foto: Sven Hoppe - dpa

    «Natürlich bin ich sehr zufrieden über den Sieg hier in Eberstadt, aber eigentlich wären heute erstmals die zwei Meter fällig gewesen», meinte die 24-Jährige.

    Eine deutsche Siegerin in Eberstadt gab es in Ariane Friedrich zuletzt vor fünf Jahren. Rang zwei teilten sich die EM-Dritte Ana Simic (Kroatien), die Britin Morgan Lake sowie Hallen-Weltmeisterin Maria Kuchina (Russland) mit jeweils 1,94 Meter.

    Tags darauf unterstrich der kanadische Rekordhalter Derek Drouin mit 2,37 Meter seine Medaillenambitionen für die Titelkämpfe in China. Der 25 Jahre alte Italiener Gianmarco Tamberi kam am Sonntag mit ebenfalls 2,37 Meter vor 1300 Zuschauern auf Rang zwei. Schon zuvor hatte er den italienischen Landesrekord mit 2,35 Meter überboten. Dritter mit 2,33 wurde Michael Mason aus Kanada. Bester Deutscher wurde Eike Onnen (LG Hannover) mit 2,27 Meter auf Rang Sieben.

    Leichtathletik News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix