40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Ex-Weltmeister Schwarzer kritisiert Bundestrainer-Suche
  • Aus unserem Archiv

    WiesbadenEx-Weltmeister Schwarzer kritisiert Bundestrainer-Suche

    Der frühere Weltmeister Christian Schwarzer hat die Bundestrainer-Suche im deutschen Handball kritisiert.

    Kritik
    Christian Schwarzer kritisierte die Suche des neuen Handball-Bundestrainers.
    Foto: Fabian Stratenschulte - dpa

    „Ich weiß nicht, ob es das auch in einer anderen Sportart schon einmal gab, dass eine Bundestrainer-Suche so öffentlich ablief“, sagte der 318-fache deutsche Nationalspieler beim Ball des Sports in Wiesbaden. „Über das Verfahren kann man streiten. Ich fand es nicht so toll, dass Markus Baur jetzt ein bisschen wie der Verlierer dasteht.“

    Der Deutsche Handball-Bund hatte am Freitag den Bundesliga-Trainer Christian Prokop vom SC DHfK Leipzig als künftigen Bundestrainer und Nachfolger des nach Japan wechselnden Dagur Sigurdsson präsentiert. Schwarzers langjähriger Nationalmannschafts-Kollege Baur war für den Posten ebenfalls im Gespräch gewesen.

    „Man muss ihm einfach eine Chance geben“, sagte der 47 Jahre alte Schwarzer über Prokop. „Bei Dagur Sigurdsson wusste man am Anfang auch nicht, was da auf den deutschen Handball zukommt. Und Christian Prokop hat in Leipzig einen sehr guten Job gemacht. Er hat gezeigt, dass er sehr gut mit jungen Leuten arbeiten kann.“

    Der Ball des Sports

    Homepage von Christian Schwarzer

    Handball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige