40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » dpa-Nachrichtenüberblick Sport
  • dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Ruhpolding: Neuner Dritte im Biathlon-Sprint

    Ruhpolding (dpa) - Magdalena Neuner ist beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding im Sprint-Rennen überraschend Dritte geworden. Die sechsmalige Weltmeisterin hatte am Mittwoch nach zwei Schießfehlern 40,6 Sekunden Rückstand auf die Siegerin Anna Carin Olofsson-Zidek aus Schweden in 23:49,6 Minuten. Zweite über die 7,5 Kilometer wurde die Russin Olga Medwedzewa. Andrea Henkel kam als Sechste ebenfalls unter die ersten Zehn. Die dreimalige Olympiasiegerin Kati Wilhelm belegte Rang 13, Tina Bachmann Platz 14. Martina Beck wurde 16, Oberhof-Siegerin Simone Hauswald kam auf Rang 18.

    Deutschland gewinnt letzten EM-Test gegen Brasilien

    Mannheim (dpa) - Die deutschen Handball-Männer haben ihren letzten Test vor der Europameisterschaft in Österreich bestanden. Das Nationalteam von Bundestrainer Heiner Brand schlug am Mittwoch in Mannheim Brasilien mit 34:22. Vor 11 000 Zuschauern taten sich die Gastgeber in der ersten Halbzeit schwer. Erst nach der Pause kam es zum erwarteten Schützenfest des WM-Fünften gegen den Handball- Exoten. Uwe Gensheimer von den Rhein-Neckar-Löwen war mit zehn Treffern erfolgreichster Werfer. Bei der EM trifft Deutschland in seinem ersten Spiel am 19. Januar auf Polen.

    Nächste Überraschung: Gabun schlägt Kamerun 1:0

    Lubango (dpa) - Favorit Kamerun hat einen Fehlstart beim Afrika- Cup in Angola erlebt. Der WM-Teilnehmer verlor am Mittwoch in Lubango sein erstes Spiel in der Gruppe D völlig überraschend mit 0:1 gegen Außenseiter Gabun. Daniel Cousin vom englischen Premier-League- Club Hull City nutzte in der 17. Minute eine der wenigen Chancen seines Teams zum entscheidenden Treffer. Er profitierte dabei von einem Fehler des Ex-Kölners Rigobert Song. Im zweiten Spiel der Gruppe trennten sich Sambia und Tunesien 1:1.

    Dakar: Al-Attiyah jagt Spitzenreiter Sainz

    San Juan/Argentinien (dpa) - Nasser Al-Attiyah aus Katar ist in der Gesamtwertung der 32. Rallye Dakar dem Führenden Carlos Sainz weiter dicht auf den Fersen. Im VW Touareg verkürzten er und sein Berliner Beifahrer Timo Gottschalk auf der elften Etappe von Santiago in Chile nach San Juan in Argentinien ihren Rückstand auf seinen spanischen Teamkollegen auf 4:28 Minuten. Der zweimalige Rallye- Weltmeister Sainz verlor am Mittwoch Zeit durch ein technisches Problem. Dritter blieb der Amerikaner Mark Miller ebenfalls im VW Touareg vor dem Franzosen Stéphane Peterhansel im BMW X3. Tagessieger wurde der Franzose Guerlain Chicherit.

    Golf-Star Woods: Weiterer Sponsor geht

    New York (dpa) - Golf-Superstar Tiger Woods bekommt von US- Automobilhersteller General Motors künftig keine Fahrzeuge mehr gratis. Das kündigte der Konzern an. Woods hatte wegen seiner angeblichen Sexaffären bereits mehrere Sponsoren verloren. Woods hatte bis 2008 Werbung für General Motors gemacht. Danach wurden ihm weiterhin Autos zur Verfügung gestellt. Ein Unternehmenssprecher sagte am Mittwoch, dass diese Vereinbarung am 31. Dezember ausgelaufen sei.

    Friedrichshafen erreicht vorzeitig Achtelfinale

    Friedrichshafen (dpa) - Der VfB Friedrichshafen hat vorzeitig das Achtelfinale der Volleyball-Champions-League erreicht. Durch den 3:0-Sieg am Mittwochabend gegen Panathinaikos Athen steht der deutsche Meister nach fünf von sechs Spielen auch als Sieger der Vorrunden-Gruppe E fest. Der VfB bot gegen Athen eine starke, fast makellose Leistung und war dem 18-maligen griechischen Titelträger in allen Belangen überlegen. Das Zusammenspiel im Angriff klappte nahezu perfekt. Panathinaikos, das schon das Hinspiel mit 0:3 verloren hatte, gab sich zu Beginn des dritten Satzes auf.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige