40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » dpa-Nachrichtenüberblick Sport
  • Aus unserem Archiv

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Freiburg im Pokal raus - 1899 und Mainz mit Mühe

    Berlin (dpa) - Der SC Freiburg hat sich als vierter Bundesligist zum Auftakt des DFB-Pokals blamiert. Die Badener verloren am Sonntag beim Drittligisten SpVgg Unterhaching mit 2:3 und schieden wie Bayer Leverkusen, Werder Bremen und der VfL Wolfsburg in der ersten Runde aus. 1899 Hoffenheim und der FSV Mainz 05 schrammten nur knapp an einem Aus vorbei. 1899 gewann erst in der Verlängerung 3:1 gegen den Sechstligisten Germania Windeck, Mainz bezwang im Nachsitzen den Fünftligisten SVN Zweibrücken 2:1. Weiter kamen auch der FC Schalke 04, der 1. FC Köln, Hannover 96, Hertha BSC, der FC Ingolstadt 04, der Karlsruher SC, SpVgg Greuther Fürth und Fortuna Düsseldorf.

    Vettel Zweiter in Ungarn - Button siegt

    Budapest (dpa) - Sebastian Vettel hat den Sieg beim Großen Preis von Ungarn verpasst. Der Formel-1-Weltmeister aus Heppenheim musste sich am Sonntag im Red Bull in einem turbulenten Rennen dem McLaren-Piloten Jenson Button geschlagenen geben. Dritter wurde hinter dem Heppenheimer der zweimalige Champion Fernando Alonso im Ferrari. In der WM-Wertung baute Vettel mit dem zweiten Rang auf dem Hungaroring seinen Vorsprung nach 11 von 19 Läufen aber weiter auf seinen Teamkollegen Mark Webber aus. Der Australier wurde in Budapest Fünfter hinter Lewis Hamilton, den im McLaren eine Durchfahrtsstrafe zurückwarf.

    Deutsche Lagen-Staffel WM-Dritte - USA vorn

    Shanghai (dpa) - Die deutsche Lagen-Staffel hat über 4 x 100 Meter bei der Schwimm-WM in Shanghai die Bronzemedaille gewonnen. Helge Meeuw, Hendrik Feldwehr, Benjamin Starke und Schlussschwimmer Paul Biedermann schlugen am Sonntag nach 3:32,60 Minuten an, nur 54/100 Sekunden hinter Sieger USA. Das Quartett hatte vor zwei Jahren in der gleichen Besetzung WM-Silber geholt. Die USA verteidigten ihren Titel von Rom, Australien wurde Zweiter. Insgesamt holten die Beckenschwimmer des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) in Shanghai fünf Bronzemedaillen - nur bei der WM-Premiere 1973 in Belgrad war der DSV mit drei Bronzemedaillen erfolgloser.

    Fünfkämpferin Schöneborn erstmals Europameisterin

    Medway (dpa) - Olympiasiegerin Lena Schöneborn hat zum ersten Mal die Europameisterschaft im Modernen Fünfkampf gewonnen. Die 25 Jahre alte Berlinerin, die für ihren Heimatclub Bonn startet, setzte sich am Sonntag im englischen Medway vor Adrienn Toth aus Ungarn und Victoria Tereschuk aus der Ukraine durch. Mit einer starken Laufleistung holte Schöneborn im abschließenden Combined (Geländelauf und Schießen) einen Rückstand von 26 Sekunden auf Toth auf, die nach Fechten, Schwimmen und Reiten auf Platz eins lag.

    Erster Elite-Sieg: Kittel gewinnt Auftakt in Polen

    Warschau (dpa) - Rad-Youngster Marcel Kittel hat die erste Etappe der Polen-Rundfahrt gewonnen und seine Erfolgsserie in diesem Jahr eindrucksvoll fortgesetzt. Der Erfurter setzte sich am Sonntag in Warschau souverän im Zielsprint durch und feierte damit seinen ersten Sieg in der WorldTour. Der 23-Jährige vom Team Skil-Shimano verwies nach 101,5 Kilometern von Pruszkow in Polens Hauptstadt den Norweger Alexander Kristoff and Francesco Chicchi aus Italien auf die Plätze.

    Golfprofi Siem fällt bei Irish Open weit zurück

    Killarney (dpa) - Golfprofi Marcel Siem hat bei der Irish Open in Killarney trotz seiner Halbzeitführung einen Platz unter den besten Zehn deutlich verpasst. Nach 278 Schlägen (66+66+73+73) landete der 31-Jährige aus Ratingen bei der mit 1,5 Millionen Euro dotierten Veranstaltung der Europa-Tour nur auf dem geteilten 17. Platz. Der Münchner Florian Fritsch benötigte für die vier Runden auf dem Par-71-Kurs 281 Schläge (71+69+68+73), die zu Rang 34 reichten. Konstantester Golfer in Irland war der Engländer Simon Dyson, der nach 72 gespielten Löchern mit 269 Schlägen (70+65+67+67) vor dem Australier Richard Green (270/67+68+67+68) lag.

    Sport - Nachrichten
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige