40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » dpa-Nachrichtenüberblick Sport
  • Aus unserem Archiv

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Borussia Dortmund wahrt Chance: 3:1 gegen Neapel

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund hat die Chance auf das Achtelfinale der Fußball-Champions League gewahrt. Der Bundesligist besiegte am Dienstagabend den SSC Neapel nach hartem Kampf mit 3:1 (1:0) und rückte in der Tabelle der Gruppe F hinter dem FC Arsenal auf den zweiten Platz vor. Die BVB-Treffer erzielten Nationalspieler Marco Reus (10.) per Foulelfmeter, Jakub Blaszczykowsk (60.) und Pierre-Emerick Aubameyang (78.). Lorenzo Insigne (71.) schaffte zwischenzeitlich den Anschlusstreffer für die Italiener. Mit einem Sieg im letzten Gruppenspiel am 10. Dezember bei Olympique Marseille hat der Finalist der Vorsaison den Einzug in die K.o.-Runde sicher.

    Schalke muss bangen: Nur 0:0 in Bukarest

    Bukarest (dpa) - Der FC Schalke 04 hat seine gute Ausgangssituation in der Fußball-Champions League verspielt. Die Gelsenkirchener kamen am Dienstagabend beim rumänischen Meister Steaua Bukarest nur zu einem 0:0. Im letzten Spiel der Gruppe E gegen den direkten Konkurrenten FC Basel muss der Bundesligist gewinnen, um den Achteleinzug perfekt zu machen. Hinter dem qualifizierten FC Chelsea (9 Punkte) und den Schweizern (8), die die Londoner mit 1:0 bezwangen, rangieren die Schalker (7) an dritter Stelle.

    Schalker Boateng reist wegen Knieproblemen aus Bukarest ab

    Bukarest (dpa) - Schalkes Mittelfeldstar Kevin-Prince Boateng ist wenige Stunden vor dem Champions-League-Auswärtsspiel bei Steaua Bukarest am Dienstag aus der rumänischen Hauptstadt zurück nach Deutschland gereist. Grund waren erneute Probleme am linken Knie bei dem Fußball-Profi, die offenbar nach der WM-Qualifikation mit Ghana in Ägypten in der vergangenen Woche wieder aufgetreten waren. «Es gibt keinen Grund zur Panik», sagte er am Abend «Sport Bild plus». «Ich gebe alles dafür, Samstag wieder auf dem Platz zu sein.» Am Samstag trifft Schalke in der Bundesliga auf den VfB Stuttgart.

    Zwanziger zur WM in Katar: «Einer der größten Fehler im Sport»

    Berlin (dpa) - Der frühere DFB-Präsident Theo Zwanziger hat die Vergabe der Fußball-WM 2022 an Katar scharf kritisiert. «Ich konnte diese Entscheidung niemals verstehen. Das ist einer der größten Fehler, die es jemals im Sport gegeben hat», sagte Zwanziger bei einer Diskussion von «Zeit Online» am Dienstagabend in Berlin. Zu Problemen wie der großen Hitze und der kleinen Fläche des Landes komme die kritische Lage der Arbeiter hinzu. «Wir müssen jetzt Druck machen, dass diejenigen, die für die Arbeitnehmer zuständig sind, schärfer beobachtet werden», forderte Zwanziger. Der 68-Jährige ist Mitglied des FIFA-Exekutivkomitees.

    Trainer Möhlmann verlängert Vertrag beim FSV Frankfurt

    Frankfurt/Main (dpa) - Trainer Benno Möhlmann hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim FSV Frankfurt um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2015 verlängert. Dies gab der Fußball-Zweitligist am Dienstag auf seiner Jahreshauptversammlung bekannt. Der 59-Jährige ist mit 449 Zweitliga-Spielen Rekordhalter unter den Trainern des Unterhauses.

    Thomas Bach soll DOSB-Ehrenpräsident werden

    Berlin (dpa) - Der neue IOC-Präsident Thomas Bach soll knapp drei Monate nach seinem Ausscheiden als DOSB-Chef zum Ehrenpräsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes gewählt werden. Das Präsidium des deutschen Dachverbands habe für die Mitgliederversammlung am 7. Dezember in Wiesbaden eine entsprechende Beschlussvorlage eingebracht, bestätigte DOSB-Generaldirektor Michael Vesper am Dienstag. Bach hatte den DOSB seit 2006 als Gründungspräsident angeführt, ehe er am 10. September in Buenos Aires zum Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees gewählt wurde.

    Ulmer Weiterkommen nach Sieg über Valencia fast sicher

    Ulm (dpa) - Die Basketballer von ratiopharm Ulm stehen im Eurocup so gut wie sicher in der Runde der letzten 32. Der Bundesligist bezwang am Dienstag im Spitzenspiel der Gruppe C überraschend den BC Valencia mit 92:84. Damit feierte die Mannschaft von Trainer Thorsten Leibenath gegen den Gruppenfavoriten aus Spanien in der siebten Partie den sechsten Sieg. Bester Werfer der Gastgeber war vor 5000 Zuschauern in der Neu-Ulmer Arena einmal mehr Cameron Long. Der Guard aus den USA erzielte 18 Punkte.

    Meister Schweriner SC in der Champions League weiter sieglos

    Prostejov (dpa) - Der deutsche Frauen-Volleyballmeister Schweriner SC hat auch sein drittes Vorrundenspiel in der Champions League verloren. Das Team von Trainer Felix Koslowski unterlag am Dienstagabend bei VK Agel Prostejov mit 1:3. Zuvor hatten die Mecklenburgerinnen gegen RC Cannes und Eczasibasi VitrA Istanbul jeweils ohne Satzgewinn den Kürzeren gezogen. Nach der dritten Vorrundenpleite ist das Erreichen von Platz drei der Gruppe D, der zur direkten Teilnahme an der Challenge Round des CEV Cups berechtigt, in weite Ferne gerückt.

    Sport - Nachrichten
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix