40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » dpa-Nachrichtenüberblick Sport
  • dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Beckenbauer fordert: Löw muss sich bewegen

    Berlin (dpa) - Franz Beckenbauer sieht die Forderungen von Nationalmannschafts-Teammanager Oliver Bierhoff hauptverantwortlich für die Querelen um die Zukunft von Joachim Löw. «Es war absolut richtig, die Forderungen von Oliver Bierhoff nicht zu akzeptieren», sagte der frühere DFB-Teamchef am Samstag der «Bild»-Zeitung. Trotz der verhärteten Fronten zwischen der sportlichen Leitung und der Spitze des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sieht er noch immer eine Chance, den Vertrag mit Bundestrainer Löw vor der WM in Südafrika zu verlängern. «Ich habe immer noch die leise Hoffnung, dass es vorher eine Einigung gibt.» Dafür gebe es jedoch eine klare Forderung: «Die kann nur zustande kommen, wenn sich die Löw/Bierhoff-Seite bewegt.»

    Olympia-Gegner wollen Wettkampf-Auftakt stören

    Vancouver (dpa) - Olympia-Gegner wollen bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver den ersten Wettkampf-Tag stören. Anti- Olympia-Aktivisten riefen am Freitag (Ortszeit) im Internet zu einem Protestmarsch am 13. Februar unter dem Titel «Herzinfarkt 2010: Verstopft die Arterien des Kapitalismus» auf. Die Anti-Olympia- Bewegung Olympic Resistance Network (ORN) hofft auf mehrere Hundert Demonstranten, die in einer dafür vorgesehenen Sicherheitszone in der Nähe des Pacific Coliseums ihren Unmut kundtun. Auch für den Tag der Eröffnungsfeier am 12. Februar wurden Proteste angedroht.

    NBA: Heimpleite für Dallas gegen Minnesota

    Dallas (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki ist mit den Dallas Mavericks weiter auf Berg- und Talfahrt: Zwei Tage nach dem 110:101 gegen Cleveland kassierten die Texaner in der Nacht zum Samstag mit 108:117 gegen die Minnesota Timberwolves die neunte Heimpleite der NBA-Saison. Trotz der vierten Niederlage in zuletzt fünf Matches behaupteten die «Mavs» ihre Führung in der Southwest Division der Western Conference vor San Antonio. Nowitzki kam auf 21 Punkte. Bester Werfer der Gäste war Jonny Flynn mit 19 Zählern.

    Aus für Golfer Cejka - Stricker führt in Kalifornien

    Pacific Palisades/USA (dpa) - Golfprofi Alexander Cejka hat zum zweiten Mal nacheinander auf der US-PGA-Tour den Cut verfehlt und ist damit schon zur «Halbzeit» ausgeschieden. Eine Woche nach dem frühen Aus in San Diego reichte es für den 38-Jährigen bei der Northern Trust Open in Pacific Palisades/Kalifornien am Freitag (Ortszeit) mit 148 Schlägen nur für einen hinteren Platz. Allerdings konnten 45 der 129 Teilnehmer ihre zweite Runde wegen einbrechender Dunkelheit nicht beenden. Bis dahin hatte der Amerikaner Steve Stricker bei dem mit 6,4 Millionen Dollar dotierten Wettbewerb die alleinige Führung mit 132 Schlägen übernommen. Der Sieger erhält 1,152 Millionen Dollar.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige