40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Der Modus bei der Handball-EM der Männer
  • Aus unserem Archiv

    InnsbruckDer Modus bei der Handball-EM der Männer

    An der Handball-Europameisterschaft der Männer vom 19. bis 31. Januar nehmen 16 Mannschaften teil. In der Vorrunde spielen je vier Mannschaften in den Gruppen A bis D.

    Die jeweils drei Erstplatzierten ziehen in die Hauptrunde mit zwei Gruppen à sechs Mannschaften ein. Dabei nehmen die Mannschaften die Punkte mit, die sie gegen die Mit-Qualifikanten aus der eigenen Gruppe erspielt haben. Für die Gruppenletzten ist das Turnier beendet.

    Die Hauptrunden-Staffel 1 setzt sich aus den Teams der Gruppen A und B zusammen, in der Staffel 2 spielen die Mannschaften aus den Gruppen C mit Deutschland und D.

    Die ersten beiden Mannschaften jeder Hauptrunden-Gruppe spielen im Überkreuzvergleich im Halbfinale um den Einzug ins Endspiel. Die Verlierer bestreiten das Spiel um den dritten Platz. Die Drittplatzierten jeder Gruppe spielen um den fünften Platz. Für alle anderen Teams ist das Turnier beendet.

    Spielorte sind Graz (Gruppe A), Linz (Gruppe B), Innsbruck (Gruppe C und Hauptrunden-Staffel 2), Wiener Neustadt (Gruppe D) und Wien (Hauptrunden-Staffel 1 sowie Final- und Platzierungsspiele).

    Handball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige