40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Tischtennis
  • » Nahe
  • » Souverän: TuS Gutenberg II holt den Titel in der 3. Kreisklasse
  • Aus unserem Archiv

    GutenbergSouverän: TuS Gutenberg II holt den Titel in der 3. Kreisklasse

    Das Tischtennisteam des TuS Gutenberg II holte die Meisterschaft in der 3. Kreisklasse untere Nahe der Region Bad Kreuznach/Birkenfeld.

    Am Gutenberger Erfolg waren beteiligt (von links): Carsten Hart, Ute Emrich, Haiko Grün, Benjamin Emrich, Michael Jäger (Mannschaftsführer), Frank Beilmann, Olaf Noll, Jürgen Wallraff, Noah Schwowalter und Joab Schwowalter.
    Am Gutenberger Erfolg waren beteiligt (von links): Carsten Hart, Ute Emrich, Haiko Grün, Benjamin Emrich, Michael Jäger (Mannschaftsführer), Frank Beilmann, Olaf Noll, Jürgen Wallraff, Noah Schwowalter und Joab Schwowalter.

    Bereits drei Spieltage vor Saisonende stand die Mannschaft als Titelgewinner fest. Die Meisterschaft gewann das Team verlustpunktfrei mit 24:0 Punkten. Der TuS Gutenberg II stellte zudem mit Olaf Noll den besten Einzelspieler und mit dem Duo Haiko Grün/Benjamin Emerich das zweitbeste Doppel der Liga.

    Übrigens: Im Rahmen seiner 60-Jahrfeier findet das Gräfenbachtal-Pokalturnier des TuS in seiner 24. Auflage statt. Es wird am 13. und 14. Mai ausgetragen.

    Tischtennis (EL)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach