40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Tennis
  • » Westerwald
  • » Drei Vereine bündeln Kräfte
  • Drei Vereine bündeln Kräfte

    Kirchen/Betzdorf. Die Tennisvereine VfL Kirchen, TC GW Betzdorf und TuS Bad Marienberg haben eine Regeländerung des Tennisverbandes Rheinland genutzt und für die Medenrunde 2017 mehrere Spielgemeinschaften gegründet, "um in der Zukunft sportlich zu bestehen und guten Spielern in der Region interessante Perspektiven zu bieten", wie sie betonen.

    Foto: honorarfrei

    Für die Vereine stellten (von rechts) Detlef Colberg (Sportwart VfL Kirchen), Winfried Volk (2. Vorsitzender GW Betzdorf), Karl-Heinz Engel (Vorsitzender TuS Bad Marienberg) und Peter Kötting (Abteilungsleiter VfL Kirchen) die Weichen für die Zukunft.

    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach