40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Leichtathletik
  • » Nahe
  • » Wetter spielt Lauffreunden in die Karten
  • Aus unserem Archiv

    Bad KreuznachWetter spielt Lauffreunden in die Karten

    Der Seppel-Kiefer-Gedächtnislauf ist ein Anziehungsmagnet in der Frühphase der Saison. Mehr als 450 Teilnehmer traten im Stadion Salinental zu den unterschiedlichen Distanzen an und wurden von vielen Zuschauern angefeuert.

    Unser Foto zeigt die Spitzengruppe des Halbmarathons. Noch führt Janek Taplan vom LC Bingen das Feld an, doch in der letzten Runde wurde der Vorjahressieger von Krämpfen geplagt und musste die Konkurrenten vorbeiziehen lassen. Nach 21,1 Kilometern hatte Simon Schickert (Startnummer 83/ASV Köln) die Nase vorn, der Bad Kreuznacher Thomas Wilde (Nummer 19) lief als Dritter ins Ziel, Karol Flejmer (Nummer 49) belegte den zweiten Gesamtrang. Die Lauffreunde Naheland Bad Kreuznach waren sehr zufrieden mit dem Ablauf und den Teilnehmerzahlen, die über denen der Vorjahre lagen. „Das Wetter spielt mit, Gott sei Dank. Die Vorhersagen waren ja nicht so gut gewesen, aber zum Glück hat es bei uns nicht geregnet“, freute sich Werner Göbel, der Lauffreunde-Vorsitzende. Die trockene Witterung zog viele Kurzentschlossene an, mehr als 100 Sportler meldeten nach. Bericht folgt. tip Foto: Klaus Castor

    Leichtathletik (EL)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach