40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Hockey
  • » 2. Regionalliga: Hallenwechsel erfreut die Spielerinnen
  • Aus unserem Archiv

    Bad Kreuznach2. Regionalliga: Hallenwechsel erfreut die Spielerinnen

    Ausrutscher verboten heißt es für die Hockey-Spielerinnen des Kreuznacher HC am heutigen Samstag. Um 16 Uhr empfängt das Team das Schlusslicht der zweiten Regionalliga, den Rüsselsheimer RK II.

    "Angesichts der Tabellensituation und der Tatsache, dass wir Alzey auf den Fersen bleiben wollen, ist ein Sieg schon ein Muss", sagt Christian Winkler, der Trainer der Bad Kreuznacherinnen. Er ist allerdings auch optimistisch, dass ein Dreier eingefahren wird. Der erste Saisonsieg gegen die TG Frankenthal II hat den Knoten platzen lassen. "Die Stimmung im Training war sehr gut. Nun geht es darum, sich erneut effektiv im Torabschluss zu zeigen", sagt Winkler. Er muss auf Kim Zimmermann und Pia Hofmann verzichten. Dafür stößt die zuletzt verhinderte Alexandra Kern wieder zum Team. "Ich habe damit zehn Spielerinnen, das passt", sagt Winkler. Der KHC spielt ausnahmsweise nicht in der Realschulhalle, sondern in der Jakob-Kiefer-Halle. "Das ist kein Problem. Im Gegenteil. Die Mädels freuen sich darauf, in der größeren, neueren Halle auflaufen zu dürfen", erklärt der Coach. olp

    Hockey Süd (EJDL)
    Meistgelesene Artikel
    Regionalsport Mix
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach