40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Handball
  • » Hunsrück
  • » Derby auf Augenhöhe in Rhaunen?
  • Aus unserem Archiv

    RhaunenDerby auf Augenhöhe in Rhaunen?

    Nach dem „großen“ Derby in der Handball-Rheinlandliga zwischen der SG Gösenroth/Laufersweiler und der HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch II, die eventuell kommende Saison gemeinsame Sache machen, steht am Sonntag um 17 Uhr in Rhaunen das Reserve-Duell in der Verbandsliga West an. Ob es ein Duell auf Augenhöhe zwischen dem Tabellensechsten (14:12 Punkte) und dem Achten Irmenach II (12:16) wird? Favorisiert sind sicherlich die Gastgeber – eben auch aufgrund des Heimvorteils.

    Irmenachs Zweite kommt mit einem Sieg bei Bitburg II im Rücken zum Lokalduell.

    Handball (LJD)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach