40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar
  • » FC Karbach
  • » Das sagten die Trainer auf der Pressekonferenz
  • Aus unserem Archiv

    Das sagten die Trainer auf der Pressekonferenz

    Torsten Schmidt (FC Karbach): "Ich kann mit dem Punktgewinn nicht zufrieden sein, denn schon in der ersten Halbzeit hätten wir höher führen müssen. Wir vergeben vorne Riesenbretter und kassieren die Dinger dann nach individuellen Fehlern. Wenn man nicht bei 100 Prozent ist, kann man in der Oberliga keine Spiele gewinnen. Wir haben wiederholt Punkte weggeschmissen und hätten einen Riesenschritt auf 17 Punkte machen können. Es war nie und nimmer eine Rote Karte, aber da muss Köppi einfach cleverer sein und wegbleiben. So ist es einfach bitter, den Sieg auf diese Weise zu verpassen."

    Sebastian Reich (Trainer FK Pirmasens II): "Insgesamt war es schon ein gerechtes Unentschieden, denn beide Mannschaften haben alles in die Waagschale geworfen. Wir sind zuerst überhaupt nicht in das Spiel gekommen und waren in den ersten 20 Minuten nicht auf der Höhe. Ein Sonderlob gibt es für unseren Torwart, der uns in der zweiten Halbzeit zweimal im Spiel gehalten hat. Dagegen war der Schiedsrichter der schlechteste Mann auf dem Platz. Letztlich haben wir uns den Punkt hier tapfer erkämpft und ich bin zufrieden, denn wir behaupten uns in der neuen Klasse richtig gut." abe

    FC Karbach
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach