40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Fußballverband Rheinland
  • » Kreisligen Ww/Wied
  • » Am Kieselborn geht es am Freitagabend um den Fußball-Kreispokal
  • Aus unserem Archiv

    Heimbach-Weis/Feldkirchen/HüllenbergAm Kieselborn geht es am Freitagabend um den Fußball-Kreispokal

    Wenn ganz Fußball-Deutschland am Samstagabend ge-bannt nach Berlin schaut, wo der DFB-Pokalsieger zwischen Borussia Dortmund und dem VfL Wolfsburg ausgespielt wird, dann haben die Fußballfans in Neuwied i h r Pokalendspiel bereits gesehen. Weit weniger komfortabel als auf dem Rasen des Olympiastadions in der Hauptstadt gespielt werden wird, hat der Fußballkreis Westerwald/ Wied in diesem Jahr seine beiden Kreispokal-Endspiele auf den Hart-platz am Kieselborn nach Heimbach-Weis vergeben. Am Freitagabend ab 18 Uhr treffen im Finale der C/D-Klasse der FC Kosova Montabaur und die SG Horressen/Elgendorf II aufeinander. Anschließend kommt es im Wettbewerb der A/B-Klasse zum Neuwieder Stadtderby zwischen dem SSV Heimbach-Weis und der SG Feldkirchen/Hüllenberg.

    Der neu gegründete FC Kosova Montabaur gewann in seiner ersten Saison 18 von 20 Spielen und ist als Meister der Kreisliga D Süd-ost gleich aufgestiegen. Im Pokal gewann der FC Kosova in einem für viele Kenner des heimischen Kreisliga-Fußballs "vorweggenom-menen Finale" mit 1:0 beim HSV Neuwied, im Halbfinale war die SG Niederbreitbach II (5:0) chancenlos. Die SG Horressen II belegte als Aufsteiger einen beachtlichen siebten Tabellenplatz in der Kreis-liga C Südost. Im Halbfinale gegen die SG Niedererbach lag Horressen nach 87 Minuten mit 1:3 zurück, rettete sich durch Tore von Steffen Decker (88.) und Torhüter André Faller (90.) jedoch noch in die Verlängerung und siegte dort am Ende mit 6:3.

    Das Endspiel der A/B-Klasse elektrisiert seit Jahren die Massen. Bei günstigen Witterungsverhältnissen könnte nun sogar die Marke von 1000 Zuschauern geknackt werden. Angesichts der ungewohnten Kulisse dürfte auch das Nervenkostüm eine Rolle spielen. Die Feldkirchener haben bereits Endspiel-Erfahrung und wollen ihren Triumph von 2012 wiederholen. Die Saison beendete das Team von Trainer Dirk Schröder auf einem enttäuschenden fünften Platz. Auf dem Weg ins Finale siegte Feldkirchen in fünf Partien nur ein Mal nach regulärer Spielzeit. Heimbach-Weis beendete die Saison in der Kreisliga A als Aufsteiger auf dem sechsten Tabellenplatz. Am heimischen Kieselborn holte der SSV 29 seiner 38 Punkte. In der Meisterschaft endeten beide Vergleiche remis (4:4 und 1:1).

    Von unserem Mitarbeiter Daniel Korzilius

    Fußball-Kreisligen Ww/Wied
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach