40.000
Aus unserem Archiv

RegionRelegationsspiele beginnen

Nach dem Ende der Punktrunde im Fußballkreis Westerwald/Sieg geht es in Entscheidungs- und Relegationsspielen nun um die letzten Entscheidungen.

Am Mittwoch, 4. Juni, bringt das Entscheidungsspiel um Platz eins in der Kreisliga B 2 in Hamm ab 19.30 Uhr zwischen Lautzert-Oberdreis und Schönstein Klarheit, wer aufsteigt. Der Staffelsieger absolviert am 8. Juni, 14.30 Uhr, in Norken die Partie um die B-Klassen-Kreismeisterschaft gegen die SG Westernohe. In der Relegation zur Kreisliga B geht es für den FC Offhausen, die SG Meudt II, die SG Altenkirchen II, den FSV Kroppach und die SG Atzelgift um zwei freie Plätze. Den Auftakt machen an diesem Mittwoch die Partien Offhausen gegen Meudt (19 Uhr) und Atzelgift gegen Kroppach (19.30 Uhr).

Die Ermittlung des C-Klassen-Kreismeisters beginnt an diesem Mittwoch um 19.30 Uhr mit der Begegnung zwischen der SG Mittelhof und der SG Westerburg II. Am 4. Juni, 19.30 Uhr, trifft der Verlierer von Mittelhof gegen Westerburg II auf Vatan Spor Hamm, das am 11. Juni, 19.30 Uhr, gegen den Sieger der erste Partie ran muss.

Die SG Guckheim II und die SG Fehl/Ritzhausen II beantworten am Mittwochabend in Westerburg (19.30 Uhr) im Entscheidungsspiel um Platz 13 in der Kreisliga C 1 die Frage, wer den Klassenverbleib perfekt macht und wer in die Relegation zur Kreisliga C einzieht. An dieser nehmen neben dem Verlierer des Entscheidungsspiels auch die SG Elkenroth II, der FK Etzbach, die SG Alsdorf II und die SG Westernohe II teil. Um die ersten Punkte geht’s am Mittwochabend zwischen Alsdorf II und Westernohe (19.30 Uhr) sowie Elkenroth II und Etzbach (20 Uhr). Maximal vier freie C-Klassen-Plätze sind in der Relegation zu vergeben.

Der Kampf um die D-Klassen-Meisterschaft beginnt am Mittwoch, 19.30 Uhr, zwischen Vatan Spor Hamm II und der SG Guckheim III. Der Verlierer aus dem Vergleich bekommt es am 4. Juni, 14.30 Uhr, mit dem SV Betzdorf-Bruche zu tun. Die Runde endet am 11. Juni, 19.30 Uhr, mit dem Vergleich zwischen dem Verlierer aus dem ersten Duell und Betzdorf-Bruche. rwe

Relegation zur Kreisliga B: Offhausen - Meudt II (28. Mai, 19 Uhr), Atzelgift - Kroppach (28. Mai, 19.30 Uhr), Meudt II - Atzelgift (30. Mai, 19.30 Uhr), Altenkirchen II - Offhausen (1. Juni, 14.30 Uhr), Offhausen - Atzelgift (4. Juni, 19 Uhr), Kroppach - Altenkirchen II (4. Juni, 19.30 Uhr), Atzelgift - Altenkirchen II, Meudt II - Kroppach (beide 7. Juni, 16 Uhr), Altenkirchen II - Meudt II, Kroppach - Offhausen (beide 11. Juni, 19.30 Uhr).

Relegation zur Kreisliga C: Alsdorf II - Westernohe II (28. Mai, 19.30 Uhr), Elkenroth II - Etzbach (28. Mai, 20 Uhr), Fehl-Ritzhausen II/ Guckheim II - Elkenroth II, Etzbach - Alsdorf II (beide 1. Juni, 14.30 Uhr), Westernohe - Fehl-Ritzhausen II/Guckheim II, Elkenroth II - Alsdorf II (beide 4. Juni, 19.30 Uhr), Alsdorf II - Fehl-Ritzhausen II/Guckheim II, Etzbach - Westernohe (beide 7. Juni, 16 Uhr), Fehl-Ritzhausen II/ Guckheim II - Etzbach, Westernohe II - Elkenroth (beide 11. Juni, 19.30 Uhr).

Fußball-Kreisligen Ww/Sieg
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Fußballverband Rheinland

Rheinlandliga

Bezirksliga Ost

Bezirksliga Mitte

Bezirksliga West

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußballverband Rheinland - Kreisligen
Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach