40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Fußballverband Rheinland
  • » Bezirksliga Ost
  • » Adrian Knop trifft, wie er will - aber nicht am kommenden Sonntag: Elbert-Spiel abgesagt
  • Adrian Knop trifft, wie er will - aber nicht am kommenden Sonntag: Elbert-Spiel abgesagt

    Osterspai. Wehe, wenn er losgelassen: Adrian Knop (Mitte, hier im Rhein-Lahn-Duell gegen den VfL Bad Ems) hat einen Lauf - und was für einen. In der Vorbereitung trifft der Stürmer des Fußball-Bezirksligisten FSV Osterspai/ Kamp-Bornhofen, wie er will. Stattliche 23 Treffer hat sein Vorsitzender Sebastian Reifferscheid in den Testspielen seit dem Jahreswechsel schon gezählt. Allein im jüngsten Vorbereitungskick auf der anderen Rheinseite beim SSV Boppard, dem Tabellendritten der Kreisliga B Hunsrück-Mosel, ließ Knop den Ball siebenmal im gegnerischen Tornetz zappeln. Dabei schaffte er, was nur den wenigsten Stürmern gelingt: Zwischen der 8. und der 28. Minute entschied er die Partie mit sechs Treffern in Folge, einem doppeltem Hattrick sozusagen, im Alleingang. Nach dem Anschlusstreffer der Bopparder erhöhte Knop auch noch auf 7:1 für die Osterspaier, für die Josip Topic den Schlusspunkt zum 8:2 setzte. Wo es beim Top-Stürmer dermaßen gut läuft, ist es für das Team vom Rhein wirklich bitter, dass der Pflichtspielstart ins Jahr 2016 verschoben werden muss: Da sowohl der Rasenplatz in Kamp-Bornhofen, wo am Sonntag um 18 Uhr das Heimspiel gegen Aufsteiger SG Elbert/Welschneudorf/Stahlhofen angepfiffen werden sollte, als auch der Hartplatz in Osterspai gesperrt sind, wurde die Partie frühzeitig abgesagt. ros

    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach