40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Fußballverband Rheinland
  • » Bezirksliga Mitte
  • » Generalprobe geglückt: Vordereifel, Müden und Mayen mit klaren Siegen
  • Aus unserem Archiv

    CochemGeneralprobe geglückt: Vordereifel, Müden und Mayen mit klaren Siegen

    Der Pflichtspielstart kann kommen: Die SG Vordereifel, die SG Müden (beide Bezirksliga Mitte) und Fußball-Rheinlandligist TuS Mayen haben jeweils ihr letztes Testspiel gewonnen.

    Ein Ausrufezeichen setzte die SG Vordereifel beim 3:1 in Büchel gegen das West-Bezirksliga-Spitzenteam SG Ellscheid. Fabian Röhrig brachte Vordereifel in Front, nach dem Seitenwechsel erhöhte Matthias Tutas auf 2:0. Ellscheid gelang nach 72 Minuten der Anschlusstreffer, doch fast postwendend stellte Mirco Mono mit dem 3:1 die Weichen auf Sieg. Am Mittwoch steht für Vordereifel das erste Pflichtspiel an: In der ersten Runde des Rheinlandpokals gastiert das Team von Peter Geisen um 19.30 Uhr beim Koblenzer A-Ligisten FC Horchheim.

    Die SG Müden/Moselkern benötigte bei B-Nord-Klub SV Masburg etwas Anlaufzeit. Zur Pause stand es nur 0:0, im zweiten Durchgang sorgten Marc Thönnes, Spielertrainer Andreas Oberreiter und Martin Ibald mit ihren Treffern für klare Verhältnisse beim 3:0. Für Müden steht die erste Runde im Rheinlandpokal am Samstag (16 Uhr) beim A-Mosel-Klub TuS Kröv an.

    Der TuS Mayen schlug West-Bezirksligist SG Lüxem/Wittlich locker mit 5:1 und geht gut gerüstet in das Rheinlandliga-Auftaktmatch am Freitag (19.30 Uhr) bei der SG Mülheim-Kärlich. bon

    Fußball-Bezirksliga Mitte
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach