40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Fußballverband Rheinland
  • » Bezirksliga Mitte
  • » Fußball-Bezirksliga: FC Metternich enttäuscht beim 1:2
  • Aus unserem Archiv

    MetternichFußball-Bezirksliga: FC Metternich enttäuscht beim 1:2

    Enttäuschende Vorstellung des FC Metternich: Der Fußball-Bezirksligist verlor sein Heimspiel gegen den TuS Rheinböllen (rote Trikots) mit 1:2 (0:2). "Dabei kamen wir recht gut ins Spiel und gaben den Ton an, aber ein Konter in der 26. Minute nutzten die Gäste zur überraschenden Führung", sagte Metternichs Trainer Dominik Treis.Andre Spengler hatte für Rheinböllen getroffen. Sieben Minuten später erhöhten die Gäste durch Markus Hofrath nach einem Eckball auf 2:0. Bei diesem Treffer zeigte sich die Metternicher Abwehr nicht im Bilde. Im zweiten Durchgang liefen die Gastgeber dem Rückstand hinterher, Rheinböllen verteidigte nur noch und wollte den Vorsprung über die Zeit bringen. "Wir hatten keine Durchschlagskraft", bemerkte Metternichs Trainer. Am Ende reichte es für Metternich nur noch zum Anschlusstreffer durch Tobias Lommer in der 88. Minute. In der Nachspielzeit hatten die Platzherren noch drei gute Möglichkeiten, aber es blieb schließlich beim Sieg der Gäste. wzi Foto: Heil

     

    Fußball-Bezirksliga Mitte
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach