40.000

Rückrunde startet mit Heimspiel

Meisenheim. Für die Fußball-B-Junioren der JSG Meisenheim/ Desloch/Jeckenbach startet am Sonntag die Rückrunde in der Regionalliga. Um 13 Uhr spielt die JSG daheim gegen den Zweiten, die SV Elversberg.

"Wir sind in freudiger Erwartung auf das Spiel. In der Hinrunde haben wir dort mit 0:5 verloren und entsprechend einiges gutzumachen", sagt JSG-Trainer Christian Theobald, der den Gegner schon vor der Saison auf der Rechnung im Aufstiegskampf hatte: "Die Elversberger gehen mit ganz anderen Voraussetzungen in das Spiel als wir. Es wird ein interessantes Duell. Die vergangenen Wochen haben bestätigt, dass wir auf einem guten Weg sind, trotz der 0:1-Niederlage gegen den SV Gonsenheim." Theobald traut seiner Mannschaft auch gegen den starken Gegner aus dem Saarland einen Heimsieg zu. Die Meisenheimer befinden sich derzeit in guter Verfassung. "Es sind Kleinigkeiten, die so langsam greifen, wie zum Beispiel das Arbeiten gegen den Ball oder unser kompaktes Defensivverhalten", betont Theobald. "Wir wollen den Elversbergern Paroli bieten und ihnen das Leben so schwer wie möglich machen. Unser Minimalziel ist ein Punkt." le

Fußball Männer
Südwestdeutscher Fußballverband (SWFV)
Auf ihn kommt es am Sonntag an: David Holste (rechts) muss sich in die Angriffsversuche des Tabellenführers SV Morlautern werfen und die Abwehr der SG Hüffelsheim/Niederhausen organisieren. Foto: Klaus Castor

Landes-/Verbandsliga

Bezirksliga Nahe

A-Klassen

B-Klassen

C-Klassen

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach