40.000
A-Jugend-Verbandsliga Meisenheimer am Ball

Den Titel vor Augen

Kreis Bad Kreuznach. Bei einem optimalen Verlauf des Spieltags könnte die Fußball-A-Jugend der JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach bereits am Sonntag als Meister der Verbandsliga feststehen. Erste Voraussetzung dafür ist ein Sieg im Heimspiel um 11 Uhr gegen den TSV Gau-Odernheim. Der TSV ist Siebter und gehört zu den wenigen Mannschaften, die der JSG im Saisonverlauf gefährlich werden konnten. Im Hinspiel trennten sich die Teams 4:4. Gelingt den Meisenheimern ein Dreier, kann der Blick auf die Konkurrenz gerichtet werden. Der Zweite, Hassia Bingen, darf in seinem Auswärtsspiel um 13.30 Uhr bei Phönix Schifferstadt nicht gewinnen. Verliert zudem noch der Ludwigshafener SC (3.), der zwei Spiele weniger bestritten hat als die JSG, daheim gegen den SV Herxheim, wäre den Glanstädtern der Titel nicht mehr zu nehmen.

Bereits am Samstag ist die JSG SooNahe am Ball. Um 18 Uhr empfängt die JSG in Monzingen den Zehnten, die TSG Kaiserslautern. le

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Warum diese Seite?

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker