40.000

An das 9:2 anknüpfen

Kreis Bad Kreuznach. Ihr Potenzial deuteten die Fußball-A-Junioren der JSG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach am abgelaufenen Spieltag erstmals an. Gegen die TSG Kaiserslautern gelang den Glanstädtern ein berauschender 9:2-Erfolg. Es war gleichzeitig der erste Sieg in der laufenden Verbandsliga-Runde. An dieses Spiel will die JSG anknüpfen und auch beim SV Herxheim einen Dreier einfahren. Der SV hat ebenfalls Startschwierigkeiten und in drei Partien erst einen Punkt eingefahren. Angepfiffen wird das Duell am Sonntag um 11 Uhr. Die JSG SooNahe ist am Wochenende spielfrei.

Eine ausgeglichene Bilanz von vier Zählern aus drei Spielen weisen die C-Junioren der JSG Meisenheim auf. Daheim gegen den JFV Nord-West-Pfalz peilen die Schützlinge von JSG-Trainer Torben Scherer am Samstag ...

Lesezeit für diesen Artikel (61 Wörter): 15 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Warum diese Seite?

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach