40.000

Mit 4:1 die Spitze gefestigt

Altenkirchen. Mit einem 4:1 (3:1) beim Zehnten JSG Altenkirchen hat der JFV Rhein-Hunsrück in der C-Juniorenfußball-Rheinlandliga seine Tabellenführung gefestigt.

In Altenkirchen ging es bereits nach drei Minuten gut los für die Gäste, Even Podceka traf zum 1:0. Nach dem 1:1 nur fünf Minuten später musste sich der JFV kurz schütteln, Samir Sadani stellte nach 25 Minuten aber wieder die Weichen auf Sieg, Tom Rauth erhöhte in der 32. Minute auf 3:1. Den Schlusspunkt setzte Matthias Weiß zum 4:1 (50.). Bereits heute Abend um 18.30 Uhr geht es für den JFV mit dem Derby in Blankenrath gegen Morbach weiter.

JFV: Grenz - Sadani, Groß, Weckmüller, Müller - Tirajeh, Rhein, Vogel, Podceka, Görgen - Rauth. Eingewechselt: Weiß, Krenn, Grombein. mb

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach