40.000
Aus unserem Archiv

Mülheim-KärlichSchlusslicht gewinnt klar

Die A-Junioren der Eisbachtaler Sportfreunde überwintern in der Regionalliga Südwest auf dem letzten Tabellenplatz. In ihrem letzten Spiel vor der Winterpause kassierten die "Eisbären" beim bisherigen Schlusslicht SG Mülheim-Kärlich eine zumindest in der Höhe überraschende 0:5 (0:2)-Niederlage. "Das war eine indiskutable Darbietung, vor allem die erste Halbzeit war ganz schlimm, später sind wir dann noch in einige Konter gelaufen", war Trainer Markus Kluger nach der Begegnung bedient. Die Eisbachtaler hatten zwar gleich in der ersten Minute nach einem einstudierten Eckball die erste Torgelegenheit durch Sandro Fuchs, "doch danach kam von uns nichts mehr", musste Kluger eingestehen.

Zum Eisbachtaler Schreckgespenst entwickelte sich Tim Herber, der in der 14., 39. und 80. Minute gleich dreimal gegen die Sportfreunde erfolgreich war. Die beiden übrigen Treffer steuerten Pascal Streich (53.) und Dario Krämer (82.) bei. "Wir haben von Beginn an keinen Zugriff gehabt und nie zu unserem Spiel gefunden", sagte Kluger, dessen Team noch ein Nachholspiel gegen Spitzenreiter FK Pirmasens ausstehen hat.

Der Trainer baut nun auf die Rückkehr seiner Langzeitverletzten, die am 17. Januar dabei sein sollen, wenn die Eisbachtaler mit der Vorbereitung auf die Rückrunde beginnen. gh

Jugendfußball (F)
Meistgelesene Artikel
Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach