40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Frauen
  • » FV Rheinland
  • » Westerwald
  • » Glockenspitze im Zeichen des Pokals: Endspiele der Frauen und Mädchen am Wochenende in Altenkirchen
  • AltenkirchenGlockenspitze im Zeichen des Pokals: Endspiele der Frauen und Mädchen am Wochenende in Altenkirchen

    Zwei Tage ganz im Zeichen des Mädchen- und Frauenfußballs: Am Wochenende werden im Sportzentrum Glockenspitze in Altenkirchen gleich mehrere Titelträger für den Bereich des Fußballverbandes Rheinland (FVR) ermittelt. Den Höhepunkt zum Abschluss bildet das Finale um den Rheinlandpokal, in dem sich am Sonntag, 21. Mai, um 16 Uhr Titelverteidiger SG 99 Andernach und der SV Holzbach gegenüberstehen. Somit treffen im Endspiel zwei Meistermannschaften aufeinander: Die Andernacherinnen feierten den Titel in der Regionalliga Südwest und damit den Aufstieg in die 2. Bundesliga, während der SV Holzbach die Rheinlandliga als Meister in die Regionalliga Südwest verlässt.

    Die Meisterschaft in der Regionalliga und den Aufstieg in die 2. Bundesliga haben die Fußballerinnen der SG 99 Andernach (blaue Trikots, hier beim 4:0 gegen den 1. FFC Montabaur) schon in der Tasche. In Altenkirchen soll am Sonntag noch der Triumph im Rheinlandpokal folgen. Endspielgegner ist der SV Holzbach.  Foto: Norbert J. Becker
    Die Meisterschaft in der Regionalliga und den Aufstieg in die 2. Bundesliga haben die Fußballerinnen der SG 99 Andernach (blaue Trikots, hier beim 4:0 gegen den 1. FFC Montabaur) schon in der Tasche. In Altenkirchen soll am Sonntag noch der Triumph im Rheinlandpokal folgen. Endspielgegner ist der SV Holzbach.
    Foto: Norbert J. Becker

    Doch auch wenn die SG 99 das höherklassige Team ist, dürfen die Zuschauer sich auf ein spannendes Endspiel freuen: Im Halbfinale gelang Holzbach ein 3:1 über den Regionalliga-Dritten TuS Issel.

    Noch vor dem Finale der Frauen werden die Rheinlandpokal-Endspiele der Juniorinnen ausgetragen. Die Spiele im Überblick:

    Samstag, 20. Mai, 12 Uhr: C 7er-Rheinlandpokal-Endspiel: MSG Leienkaul - MSG Altendiez.

    Samstag, 20. Mai, 14.30 Uhr: C 9er-Rheinlandpokal-Endspiel: MSG Ulmen - MSG Bruch.

    Samstag, 20. Mai, 17 Uhr: B 7er-Rheinlandpokal-Endspiel: MSG Rittersdorf - MSG Spessart.

    Sonntag, 21. Mai, 13 Uhr: B 11er-Rheinlandpokal-Endspiel: SV Rengsdorf - U 15 SC 13 Bad Neuenahr.

    Sonntag, 21. Mai, 16 Uhr: Frauen-Rheinlandpokal-Endspiel: SG 99 Andernach - SV Holzbach.

    Über die Pokalendspiele hinaus finden ebenfalls im Sportzentrum Glockenspitze in Altenkirchen am Samstag um 16.30 Uhr die Meisterehrung der Juniorinnen und am Sonntag um 15 Uhr die Meisterehrung der Frauen statt.

    Artikel drucken
    Frauenfußball (H)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Männer
    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach