40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Regionalsport extra
  • » Idar-Oberstein/Birkenfeld/Baumholder
  • » Melina Jung wird Deutsche Vizemeisterin
  • Melina Jung wird Deutsche Vizemeisterin

    Bruchsal. Bei ihren ersten Deutschen Meisterschaften wurde Melina Jung mit 52,417 Punkten Vizemeisterin im Schwimm-Fünfkampf der Altersklasse (AK) 14/15. Zunächst musste die Athletin des Idarer TV zwei Sprünge vom Einmeter-Brett absolvieren. Besonders gut gelang ihr der Kopfsprung rückwärts, für den sie sehr gute 5,1 Punkte von den Wertungsrichtern erhielt. Hart war für die Teilnehmerinnen dann der schwimmerische Teil des Wettbewerbes. Die Pause zwischen den drei Starts (100 m und zweimal 50 m) betrug jeweils nur maximal 15 Minuten. Es galt sich also innerhalb kürzester Zeit zu erholen. Melina erreichte über 100 m Freistil in der Bestzeit von 1:10,50 Minuten das Ziel - ein gelungener Einstand. Über die 50 m Schmetterling und 50 m Brust blieb sie jeweils knapp über ihrem persönlichen Rekord. Zu guter Letzt galt es noch möglichst schnell 25 Meter zu tauchen. In 16,9 Sekunden absolvierte sie die Strecke und bestätigte damit ihre bisherige Bestleistung.

    In der gleichen Altersklasse startete auch Pauline Kölzer. Ihre Stärke ist das Kunstspringen. Unter den 17 Starterinnen erhielt sie die dritthöchste Wertung für ihre beiden Sprünge. Im Schwimmen überzeugte sie ...

    Lesezeit für diesen Artikel (693 Wörter): 3 Minuten, 00 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach