40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Regionalsport extra
  • » Idar-Oberstein/Birkenfeld/Baumholder
  • » ACO will endlich kämpfen und kritisiert den DRB
  • ACO will endlich kämpfen und kritisiert den DRB

    Idar-Oberstein. Am Samstag möchte der AC Oberstein seinen verpatzten Saisonstart in der Rheinland-Pfalz-Liga der Ringer gerade richten. Um 19.30 gastiert der ACO bei der WKG Metternich/Rübenach/Boden. Nach zwei 0:40-Niederlagen wegen Unterbesetzung und einem nicht gewerteten 0:0 gegen das ebenfalls untersetzte Büdesheim möchte der ACO endlich punkten. Verletzungsbedingte Ausfälle und terminliche Verhinderungen wichtiger Ringer sowie die ausstehenden Lizenzen der iranischen Verstärkungen schwächten den ACO dermaßen, dass er den Kampfabend bisher schon an der Waage abgeben musste. Das soll am Samstag ausgeschlossen sein. Laut dem sportlichen Leiter Günter Klein will der ACO keinen Abend mehr "vor Kampfbeginn abschenken.

    Doch der Klub zeigt sich auch enttäuscht. Nationale und internationale bürokratische Hürden haben bislang verhindert, dass der ACO seine iranischen Neuzugänge Arsalan Ebramiwand und Yadollah Ghanizade einsetzen konnte. Jörg Römer, ...

    Lesezeit für diesen Artikel (224 Wörter): 58 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach