40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Regionalsport extra
  • » Bad Kreuznach
  • » Moritz Best verletzt sich bei Jugend-WM
  • Aus unserem Archiv

    Bad KreuznachMoritz Best verletzt sich bei Jugend-WM

    So hatte sich Moritz Best die Jugend-Weltmeisterschaft im Trampolinturnen sicher nicht vorgestellt: Der junge MTV-Athlet verletzte sich beim Einturnen und konnte nicht am Wettbewerb teilnehmen.

    Bei der Kür-Übung mit Doppelsalto und eineinhalbfacher Schraube war Best in Schräglage geraten. Mit einem Fuß landete er noch auf dem Trampolin, mit dem anderen schrammte er am Rahmen des Geräts vorbei. "Zum Glück ist er auf den Füßen und nicht auf dem Kopf gelandet", sagte ein erleichterter Christian Bach, der Nachwuchstrainer des Bundesstützpunkts. Dennoch konnte der MTVler nicht weiterturnen. Seinen Fuß hatte er sich gestaucht, und auch die Rippen waren geprellt. "Er wäre wohl ins Finale gekommen, das wäre ein Riesenabschluss für dieses Jahr gewesen", sagte Bach. "Die Enttäuschung bei Moritz war natürlich groß, er ist in seiner Altersklasse immer noch der beste deutsche Athlet."

    Ebenfalls ärgerlich: Moritz Best konnte sich nicht für die Europameisterschaft im März qualifizieren. "Es gibt aber noch weitere Wettbewerbe zur Qualifikation. Da ist alles im grünen Bereich", erklärt sein Trainer. In den kommenden Wochen wird der 15-jährige Best nicht trainieren. "Das ist nicht so schlimm. Wir hätten viel Kompensation gemacht und die Belastung runtergefahren. Er hat seine Pause über die Feiertage ein bisschen verlängert", sagt Bach. Der nächste wichtige Wettkampf findet erst im Februar statt. Dann hat das MTV-Talent die nächste Chance, sich für die EM zu qualifizieren. Fabian Strunk

    Regionalsport extra (E)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach