40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Basketball
  • » Nord
  • » Trainer Modrack will mit dem BBC Linz den dritten Sieg in Folge feiern
  • Aus unserem Archiv

    LinzTrainer Modrack will mit dem BBC Linz den dritten Sieg in Folge feiern

    Die Basketballerinnen des BBC Linz können am letzten Hinrundenspieltag der Regionalliga Südwest/Nord in die obere Tabellenhälfte vorrücken. Dazu braucht die Mannschaft des Aufsteigers am Samstag einen Heimsieg gegen den 1. FC Kaiserslautern. Spielbeginn in der Sporthalle der Realschule plus in Linz (Miesgesweg) ist um 18 Uhr.

    Sie haben das Ziel klar vor Augen. Die Regionalliga-Spielerinnen des BBC Linz (weiße Trikots) wollen den Basketball am Samstagabend gegen den 1. FC Kaiserslautern so oft in den gegnerischen Korb fallen sehen, dass sie ihr Heimspiel gewinnen.  Foto: Creativ/Heinz-Werner Lamberz
    Sie haben das Ziel klar vor Augen. Die Regionalliga-Spielerinnen des BBC Linz (weiße Trikots) wollen den Basketball am Samstagabend gegen den 1. FC Kaiserslautern so oft in den gegnerischen Korb fallen sehen, dass sie ihr Heimspiel gewinnen.
    Foto: Creativ/Heinz-Werner Lamberz

    Nach zuletzt zwei Siegen in Folge (80:65 gegen den TV Saarlouis II, 67:62 beim BBC Horchheim) ist das Selbstvertrauen bei der Mannschaft von BBC-Trainer Thomas Modrack spürbar gewachsen. "Kaiserslautern spielt bislang in dieser Saison sehr inkonstant und ist deshalb nicht leicht auszurechnen. Aber das ist eine machbare Aufgabe für uns", ist Modrack durchaus optimistisch, den früheren Oberligakonkurrenten besiegen zu können. Die interne Vorgabe vor den Spielen gegen Saarlouis, in Horchheim und gegen Kaiserslautern waren zwei Siege. Die sind bereits geschafft und der Linzer Coach sagt jetzt entspannt: "Wir nehmen gerne auch noch den dritten mit." Überrascht hat Modrack jüngst die Deutlichkeit von Kaiserslauterns Heimniederlage gegen den Tabellendritten BC Marburg II (40:80).

    Es gibt Parallelen zwischen den Rheinländerinnen und den Pfälzerinnen: Beide Teams haben bisher vier Spiele gewonnen, allesamt gegen Mannschaften, die in der Tabelle hinter ihnen stehen. Beide gewannen zu Hause gegen Bad Bergzabern und Saarlouis II, Linz zudem zu Hause gegen das Schlusslicht Krofdorf-Gleiberg, Kaiserslautern auswärts gegen dieses Team. Bei Linz kommt der jüngste Auswärtserfolg im Derby in Horchheim hinzu. Kaiserslautern gewann in Roßdorf.

    "Wir kennen Kaiserslautern noch aus der Oberliga. Die Mannschaft hat sich zwar personell etwas verändert, aber beispielsweise eine Amerikanerin, die ein sehr gutes Niveau hat, in ihren Reihen. Sie ist besonders mit Drei-Punkte-Würfen gefährlich", skizziert Modrack den Gegner und die FCK-Schlüsselspielerin Danielle Lee Gill.

    Der Linzer Trainer kann am Samstag auf einen Zehnerkader zurückgreifen. Auch Carolin Hundrieser ist diesmal dabei, die sonst häufig - wie auch bei den Erfolgen gegen Saarlouis II und in Horchheim - passen muss, weil sie als Schiedsrichterin in der Bundesliga aktiv ist. "Personell sieht es gut aus. Alle sind fit", freut sich Modrack auf das Spiel. Anders als Kaiserslautern können seine Schützlinge erstmals in dieser Saison gegen eine Mannschaft gewinnen, die in der Tabelle (noch) vor ihnen steht.

    Christoph Hansen

    Basketball (ABCKFHR)
    Meistgelesene Artikel
    Regionalsport Mix
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach