• Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Routiniers gewinnen Beachhandball-Finale
  • Routiniers gewinnen Beachhandball-Finale

    Beachhandball - Nach mehr als sechs Jahren Pause hat der TuS Bannberscheid wieder ein Beachhandballturnier in Dernbach ausgerichtet - und der Aufwand hat sich gelohnt. "Wir haben von den teilnehmenden Mannschaften sehr viele positive Rückmeldungen bekommen und wollen den Beachhandball in Bannberscheid wieder zu einer festen Institution werden lassen", so Christian Schmidt, Handballabteilungsleiter des TuS.

    Anzeige
    Insgesamt 13 Mannschaften spielten beim Beachhandball-Turnier des TuS Bannberscheid mit und waren mit Spaß bei der Sache. 
Foto: Nadine Nöller
    Insgesamt 13 Mannschaften spielten beim Beachhandball-Turnier des TuS Bannberscheid mit und waren mit Spaß bei der Sache.
    Foto: Nadine Nöller - nadine nöller

    Das Starterfeld setzte sich aus fünf Männer- und acht Frauenteams zusammen. Bei optimalen Beachbedingungen lieferten sich die Mannschaften in tollen Spielen einen fairen Kampf um den Turniersieg. Mit dabei waren neben bekannten Vereinen aus der Umgebung auch zwei Mannschaften aus den Niederlanden, die sich sichtlich wohl fühlten.

    Zwar wurden die Männer der niederländischen Mannschaft SDS 99 Letzte in ihrem Teilnehmerfeld, doch konnten die Frauen im Spiel um Platz drei gegen den Gastgeber aus Bannberscheid einen Sieg einfahren und so das Treppchen erklimmen. Der Turniersieg ging an den TV Engers, der im Finale die HSV Rhein-Nette besiegte. Im reinen Bannberscheider Männerfinale setzten sich die "Alten" gegen die junge Garde durch.

    Männer: 1. TuS Bannberscheid II; 2. TuS Bannberscheid I; 3. TV Bad Ems; 4. TV Bassenheim; 5. SDS 99.

    Frauen: 1. TV Engers; 2. HSV Rhein-Nette; 3. SDS 99; 4. TuS Bannberscheid; 5. TV Bad Ems; 6. TV Arzheim; 7. TV Bassenheim; 8. TV Kruft.

    Anzeige
    Anzeige
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Boykott-Drohung für Fußball-WM in Russland?

    Vermischung von Politik und Sport - immer wieder wird davor gewarnt und gleichzeitig findet sie doch statt. Auch jetzt werden im Zuge der Ukraine-Krise Forderungen laut, die Fußball-WM in Russland 2018 zu boykottieren.

    Anzeige
    Eingenetzt – Der Blog zur Fußball-WM
    Anzeige