40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Dumoulin bei Katalonien-Rundfahrt vorn
  • Dumoulin bei Katalonien-Rundfahrt vorn

    Barcelona (dpa). Der Franzose Samuel Dumoulin ist bei der vorletzten Etappe der Katalonien-Rundfahrt zum Sieg gesprintet.

    Der Radprofi vom Team Cofidis setzte sich auf der Zielgeraden von Barcelona vor seinem Mannschaftskollegen Rein Taaramae (Estland) und dem Spanier Joaquim Rodriguez durch. Der Wahl-Schweizer Andreas Klöden wurde Sechster. Rodriguez verteidigte mit seinem dritten Platz die Führung im Gesamt-Klassement. Der Katusha-Fahrer geht mit zehn Sekunden Vorsprung auf seinen zweitplatzierten Landsmann Xavier Tondo auf die Schlussetappe. Die Rundfahrt endet am 28. März auf der Formel-1-Rennstrecke Circuit de Catalunya.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige