40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Caisse d'Epargne beendet Radrenn-Sponsorschaft
  • Caisse d'Epargne beendet Radrenn-Sponsorschaft

    Paris (dpa). Die französische Bank Caisse d'Epargne wird das gleichnamige Profi-Radteam nach dieser Saison nicht mehr sponsern. Wie ein Sprecher sagte, werde das Unternehmen die Sponsorschaft nach sechs Jahren einstellen.

    Das ProTour-Team wird von dem umstrittenen Spanier Alejandro Valverde angeführt, der sich Dopingvorwürfen ausgesetzt sieht und deswegen in Italien gesperrt ist. Valverde weist die Anschuldigungen zurück. Erst in diesem Monat hatte sich die dänische Saxo Bank als Sponsor aus dem Radsport zurückgezogen. Das Milram-Team als letzte deutsche ProTour-Mannschaft muss für die neue Saison ebenfalls nach neuen Geldgebern suchen.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige