40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » BDR-Vize kritisiert Doppel-Olympiasieger Bartko
  • BDR-Vize kritisiert Doppel-Olympiasieger Bartko

    Kopenhagen (dpa) ­ Udo Sprenger, Vizepräsident des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) und WM-Delegationsleiter in Kopenhagen hat Doppel-Olympiasieger Robert Bartko kritisiert.

    Der zweite Mann im Verband hinter Rudolf Scharping machte den 34-jährigen Potsdamer als einen der Hauptschuldigen der Vierer-Pleite bei den Titelkämpfen in Kopenhagen aus. «Ich empfehle dem Bundestrainer, in Zukunft auf Bartko für den Vierer zu verzichten», sagte Sprenger.

    Der Bahnvierer, einstiges BDR-Flaggschiff, tritt nach der verpassten Olympia-Qualifikation 2008 auch unter Bundestrainer Andreas Petermann auf der Stelle. Platz zehn in Kopenhagen war das schlechteste Ergebnis seit der Vereinigung. Die Weltspitze ist um mehr als zehn Sekunden enteilt. «Bei der WM-Analyse Mitte April ist der Bundestrainer aufgefordert, glaubhaft aufzuzeigen, wie er Fortschritte einleiten will», sagte Sprenger, der den früheren Scharping-Kritiker Bartko nicht mehr im Vierer haben will.

    Junge Fahrer wie der Cottbuser Stefan Schäfer (24), sein Teamkollege Nikias Arndt (18) oder der Biberacher Jakob Steigmiller (20) sollen für den Umbruch stehen. Trotzdem ist Bartko laut Petermann noch nicht abgeschrieben: «In meinen Planungen spielt er immer eine Rolle. Es wäre falsch, jetzt über einzelne Fahrer zu urteilen».

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige