40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Motorsport
  • » Audi erweitert Fahrerkader für Le Mans
  • Audi erweitert Fahrerkader für Le Mans

    Ingolstadt (dpa). Mit einem neuen Fahrer-Trio will sich Audi den Siegerpokal beim Langstrecken-Klassiker in Le Mans von Peugeot zurückholen.

    Für das prestigeträchtige Rennen am 12./13. Juni erweiterte Audi seinen Fahrerkader um den Schweizer Marcel Fässler, André Lotterer aus Duisburg sowie den Franzosen Benoît Treluyer,teilte der Autobauer mit. «Wir wollen und müssen in Le Mans angesichts der starken Konkurrenz auch fahrerisch optimal aufgestellt sein», sagte Audi-Motorsportchef Wolfgang Ullrich. Nach fünf Siegen in Folge hatte Audi sich im vergangenen Jahr dem französischen Rivalen Peugeot geschlagen geben müssen.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige