40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Aus für Cejka - Stricker führt in Kalifornien
  • Aus für Cejka - Stricker führt in Kalifornien

    Pacific Palisades (dpa) - Golfprofi Alexander Cejka hat zum zweiten Mal nacheinander auf der US-PGA-Tour den Cut verfehlt und ist damit schon zur «Halbzeit» ausgeschieden.

    Eine Woche nach dem verpassten Cut in San Diego reichte es für den 38-Jährigen bei der Northern Trust Open in Pacific Palisades/Kalifornien mit 148 Schlägen nur für einen hinteren Platz.

    Allerdings konnten 45 Profis unter den 129 Teilnehmern ihre zweite Runde wegen einbrechender Dunkelheit auf dem Par-71-Kurs im Riviera CC nicht beenden und müssen «nachsitzen». Bis dahin hatte der Amerikaner Steve Stricker bei dem mit 6,4 Millionen Dollar dotierten Wettbewerb die alleinige Führung mit 132 Schlägen übernommen. Der Sieger erhält 1,152 Millionen Dollar.

    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige